Was haben das Moorsche Gesetz und Automatisierung gemeinsam?

Law and Justice in United States of America

“Das mooresche Gesetz besagt, dass sich die Komplexität integrierter Schaltkreise mit minimalen Komponentenkosten regelmäßig verdoppelt; je nach Quelle werden 12, 18 oder 24 Monate als Zeitraum genannt” Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Mooresches_Gesetz

Adaptiert bedeutet dies, dass sich die Kosten für Rechenleistung zwischen zwölf und 24 Monaten halbieren. Weiter interpretiert auf den Bereich der Automatisierung kann dies bedeuten, dass durch Softwaresystem und komplexe Algorithmen es ebenfalls möglich ist binnen zwölf oder 24 Monaten die doppelte Anzahl an Prozessen (Geschäftsprozessen) zu automatisieren.

Wettbewerb und Automatisierung

Die Relevanz dieses Gesetzes macht sich bemerkbar durch den globalen Wettbewerb und die Weiterentwicklung von Wirtschaftsunternehmen und staatlicher Infrastruktur. Je mehr Prozesse automatisiert werden, desto mehr neue Prozesse und neue Services werden definiert und veröffentlicht. Hierbei ist zu beobachten, dass egal wie viele Services und Geschäftsprozesse bereits automatisiert vorhanden sind die Nutzer des Services immer einen höheren Automatisierungsgrad wünschen. Dies liegt unter anderem daran, dass das menschliche Bedürfnis sich mit Prozessen zu befassen sehr gering ist. Im Endeffekt möchten wir alle, dass die Prozesse für uns arbeiten und nicht wir für die Prozesse.

Für sich im Wettbewerb befindende Unternehmen bedeutet dies, dass auch schon durch kleine Änderungen an Schnittstellen zum Beispiel zur Kundenkommunikation ein positiven oder wenn durch den Wettbewerb durchgeführt einen negativen Impact auf die Kundenzahlen und damit auch Umsätze und die Rentabilität haben.

Das Unternehmen das schneller seine Prozesse auf die Anforderungen der Kunden anpasst ist längerfristig überlebensfähiger als andere. Dies bedeutet nicht dass Automatisierung der letzte Schritt in der Evolutionskette ist, sondern eine Zwischeninstanz. Als nächstes werden die bis zu diesem Zeitpunkt automatisierte Geschäftsprozesse mit Hilfe von Künstliche Intelligenz verbessert und intelligent gemacht.

Einige Beispiele können hier seien Prozesse die selber Fehler interpretieren analysieren und sich selbst heilen.

Bewerte hier den Post!
[Total: 0 Average: 0]