Scrum – was ist eigentlich ein Epic?

Unter einem Epic versteht man auf einer hohen Abstraktionsebene zusammengefasste User Stories. Die Beschreibung erfolgt ebenfalls in Umgangssprache.

Ansatz

Der Begriff “Epic” wird vor allem bei agilen Softwareentwicklungsprojekten eingesetzt. Epics dienen der Beschreibung von übergeordneten Anforderungen – quasi dem Gesamtbild der zu implementierenden Software. Der Autor der Epics zeigt so, was seine Vision des Produkts ist und stellt Anforderungen auf dem ebene genannten abstrakten Level vor ohne Auf Details einzugehen.

Ein Beispiel wäre: “Ich möchte eine Social Media Plattform entwickelt haben, auf der ich Bilder teilen und kommentieren kann”. Jeder Entwickler würde hier mindestens 100 Rückfragen haben. Da es sich um ein Epic handelt, was in den dazugehörigen User Stories weiter ausgeführt wird jedoch nicht.

Zum Weiterlesen:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.